Formularlotsen

Aktuell stehen die Flüchtlinge vor einem hohen bürokratischen Aufwand. Im Postkasten daheim landen oftmals dicke Umschläge mit Dokumenten, Anträgen und wichtigen Informationen. Viele Flüchtlinge sprechen zwar schon sehr gut Deutsch, für die Behördensprache reicht dies allerdings meistens noch nicht aus.

Eine Anlaufstelle für Hilfe bei Papierangelegenheiten ist unsere Geschäftsstelle in der Großen Str. 10, direkt in der Innenstadt. Immer mehr Flüchtlinge wenden sich in den Sprechstunden am Mittwoch hilfesuchend an unsere ehrenamtlichen Helfer.

Doch meistens sind die Formulare für SGBII, Krankenkasse oder Kindertagesstätte nur die ersten Schritte. Oftmals erhalten Flüchtlinge Antwortschreiben auf die Anträge mit der Bitte um weitere Erledigungen.

Wir helfen bei all diesen Angelegenheiten und begleiten Flüchtlinge bei Behördengängen und dem ganzen Papieraufwand. Dabei erklären wir, welche Post wichtig ist, welche Post eher nicht und das Werbepost oftmals auch ein Fall für den Mülleimer ist.

Wer sich vorstellen kann uns bei den Formularen zu unterstützen, kann sich gerne direkt in der Geschäftsstelle melden oder ansonsten auch per Mail an info@verden-hilft.de